Unsere Gärten werden für Wildbienen und Hummeln immer wichtiger, aber was können Sie ganz konkret tun? Integrieren Sie die für Wildbiene und Co. passenden Pflanzen in Ihre Gartengestaltung, um die emsigen Bestäuber anzulocken. Neben den wichtigen Pflanzen für Insekten mit speziellen Vorlieben, werden rund 80 bunte Bienenweiden vorgestellt, die für alle Fluggäste nützlich sind und in den kleinsten Garten passen.


Bienen schützen und fördern: das Garten-Praxisbuch. Alle Möglichkeiten, Bienen ganzjährig anzulocken und ihnen Lebensraum im Garten zu bieten. Im Porträt: die besten Bienenweidepflanzen. Für jeden Standort: Beetgestaltungen mit bienenfreundlichen Pflanzen und detaillierten Grafiken zum Nachpflanzen.


Wir lieben die Bienen nicht nur, weil sie süßen Honig produzieren. Sie gehören zu den wichtigsten und intelligentesten Nutztieren der Erde. Ohne ihre Bestäubung stünde es schlecht um die Welternährung. Und sie können noch viel mehr: Ihr kleines Gehirn denkt, plant, zählt und träumt sogar. Den bekannten Berliner Hirnforscher Randolf Menzel erstaunen sie nach fünf Jahrzehnten intensiver Forschung noch immer.

 

England im Jahr 1852 / Ohio, USA im Jahr 2007 / China, im Jahr 2098

Wie alles mit allem zusammenhängt: Mitreißend und ergreifend erzählt Maja Lunde von Verlust und Hoffnung, vom Miteinander der Generationen und dem unsichtbaren Band zwischen der Geschichte der Menschen und der Geschichte der Bienen. Sie stellt einige der drängendsten Fragen unserer Zeit: Wie gehen wir um mit der Natur und ihren Geschöpfen? Welche Zukunft hinterlassen wir unseren Kindern? Wofür sind wir bereit zu kämpfen?
 


Friedrich Pohls '1 x 1 des Imkerns' ist das Standardwerk für Imker und wird in vielen Imkerkursen von Vereinen und Verbänden eingesetzt und empfohlen.
Der fundierte Ratgeber bietet Einsteigern umfassende Informationen und vor allem klare Handlungsanweisungen: angefangen von der Biologie der Honigbiene über die einzelnen Arbeitsschritte am Bienenstock bis zu Fütterung, Honiggewinnung und Bienengesundheit. Angesichts der schwindenden Vielfalt von Futterpflanzen wird auch 'Wanderung mit Bienen' thematisiert.

 


Der ganze Bienenschwarm bricht auf, ein kleines Wunder nimmt seinen Lauf.
Schau durch die Gucklöcher im Buch, folge den Bienen auf ihrer Reise von Blume zu Blume und entdecke eines der wichtigsten Naturwunder. Poetische Reime beschreiben, wie Leben und Blumen entstehen.
Stimmungsvoll illustriert von Britta Teckentrup



Willkommen im Reich der Bienen! Hier können wir die fleißigen Insekten aus der Nähe betrachten, in einen Bienenstock schauen und alles über das Imkern erfahren. Wer bei Bienen nur an den leckeren Honig denkt, wird staunen! Denn wer hätte gewusst, dass es Bienen schon seit den Dinosauriern gibt? Was es mit dem Bienentanz auf sich hat? Oder warum es ohne die Bienen weniger Äpfel gäbe? Ein wunderbar witziges Buch für große und kleine Bienenfreunde, das mit seinen fröhlich bunten, großformatigen Bildtafeln und vielen erstaunlichen Informationen die Geschichte von Mensch und Honigbiene erzählt.

Mia liebt Blumen über alles. Wie schade, dass in ihrer Stadt zwischen den Hochhäusern keine wachsen. Eines Tages weht der Frühlingswind eine kleine Biene herein. Die weiß, woher die Blumen kommen. Zusammen machen sich die beiden Freundinnen Mia und Bienchen auf den Weg. Die zauberhafte Geschichte voller Humor, Gefühl und Fantasie vermittelt ganz nebenbei erstes Wissen über Bienen.

 

Wir sind für Sie da
Mo.- Do. 8:30 - 18:30
Fr.           8:30 - 18:00
Sa.          9:00 - 17:00